Thomas Mahler

(C)ori and the Blind Forest

Was wäre das für eine grenzgeniale Überschrift für diesen Artikel gewesen, hätte diesen unsere Cori geschrieben. Knapp daneben, aber ich wollte ihn mir dennoch nicht entgehen lassen und stürze mich, ein bisschen in mich selbst hineinschmunzelnd, in das Vorzeige-Metroidvania aus Österreich.

Ori and the Austrian Forest

Da ist es endlich. Die österreichische Seele fühlt sich befreit. Ein Games-Tophit auf Metacritic aus unserem Land. Das ist wie wenn Herman Lauda uns mit einem linken Schlenzer zum WM-Titel schießt und dabei die Gleichheit der Menschheit besingt.