News der Woche #1

Xbox One Entwicklersoftware geleakt, Halo 5 Beta bekommt neue Features und in vielen Mobile-Games-Rückblicken wurde auf Nintendo vergessen. Das und mehr, jetzt fast live in unseren News der Woche!

Xbox Entwicklersoftware geleakt

Eine Gruppe namens H4LT hat offenbar das Software Developer Kit (SDK) der Xbox One von Microsoft geleakt. Mit dem nötigen Fachwissen kann jetzt theoretisch jeder Spiele und Apps für die Konsole entwickeln. Um sie zu releasen, muss natürlich noch immer das OK von Microsoft eingeholt werden, d.h. ein neues Shenmue oder eine große Flut an Mods für bestehende Spiele ist nicht zu erwarten. Schade eigentlich.

Quelle: http://www.theverge.com/2014/12/31/7472393/xbox-one-sdk-leak-homebrew-apps

93764cb0-0ab4-4400-8539-fbd37958d1de

Tipps für Netflix

Der webstandard hat sich diese Woche die Mühe gemacht, ein paar Tipps für das hierzulande eher bescheiden ausgestattete Netflix zu sammeln. Etwa wie man die Untertitel deutlicher macht oder sich eventuell in das VPN (Virtual Private Network) http://de.wikipedia.org/wiki/Virtual_Private_Network eines anderen Landes einwählt, um das Angebot zu erweitern. Ein paar Sachen sind ganz spannend, wer sich mit der Thematik allerdings schon beschäftigt hat, wird nicht viel Neues finden.

Quelle: http://derstandard.at/2000009218067/Die-zehn-besten-Tricks-um-mehr-aus-Netflix-rauszuholen

Netflix

Mobile-Games des Jahres

Einige österreichische Plattformen haben sich auch dieses Jahr mit den besten Games 2014 auseinandergesetzt. Speziell die Mobile-Rubrik bekam zusätzliche Aufmerksamkeit. Sowohl FM4 als auch der webstandard haben dem Thema eigene Features gewidmet. Ein Auge tränt aber – das der Nintendo-Fans. Weder das höchst erfolgreiche Tomodachi Life noch Super Smash Bros. haben es in die Aufzählungen geschafft.

f99f8d130539f7e94d814df838c2e6f7

Halo 5 Beta bekommt neue Maps

Ein paar Glückliche unter euch spielen sie vielleicht schon – die Halo 5 Beta. Wir selbst haben hier sogar einen Code rumliegen, aber leider keine Xbox One. Lange Rede, kurzer Sinn: Wer mitspielen darf, wird ab dieser Woche mit zwei neuen Maps und dem Spielmodus „Dubbed Breakout“ belohnt. Die Beta läuft noch bis zum 18. Januar.

Quelle: http://www.joystiq.com/2015/01/02/halo-5-beta-gets-new-maps-game-type-in-week-2/?ncid=rss_truncated

halo-5-guardians-multiplayer-2

Saudi-Arabischer Charakter in Tekken 7

Eigentlich gibt es der Überschrift nichts hinzuzufügen. Die Idee hinter Shaheen, so der Name des Charakters, gibt es schon seit 2008, doch fehlte dem Entwicklerteam das Wissen über das ferne Land, um den Charakter glaubwürdig inszenieren zu können. Das hat sich nun geändert. Wir sind gespannt.

Quelle: http://www.playstationlifestyle.net/2015/01/03/shaheen-tekken-7-characters/

tekken-7-shaheen

Bild der Woche – Aliens by Neil Blomkamp

Der Regisseur von District 9 und Elysium hatte großes Interesse eine Alien-Fortsetzung zu drehen. Entstanden sind dabei ein paar Skizzen, die wir euch nicht vorenthalten wollen.

Quelle: http://www.polygon.com/2015/1/2/7480711/aliens-as-directed-by-the-man-behind-district-9-this-is-what-it-would

alien.0.0

Written by: Alexander Amon

Motivator Ich bin seit ca. 12 Jahren redaktionell mit Videospielen verbunden und war zuletzt Chefredakteur des Fachmagazins für Computer- und Videospiele consol.AT und ihren deutsch-schweizerischen Ableger consolPLUS. Aktuell bin ich PR Manager beim Spieleentwickler Sproing, gebe auf dieser Website allerdings nur meinen privaten Senf zur allgemeinen Situation ab. CONTINUE betreue ich redaktionell und emotional, diene in vielen Punkten als Ansprechpartner und Koordinator. Bei Fragen und/oder Anmerkungen schreiben Sie mir doch einfach an amon@continue-magazin.at. Besten Dank und bis bald.

  • Michael Ferstl

    Irgendwie unübersichtlich, wenn die neueste News nicht ganz oben ist

    • consalex

      geändert! War für die erste Woche als Willkommensartikel gedacht 🙂