Gaming-Events im März

Man glaubt gar nicht, wie viel in der österreichischen Gaming-Szene los ist. Wir werden ab jetzt immer eine kleine Übersicht geben, was in den einzelnen Monaten so abgeht. Die meisten Events finden mit freiem Eintritt statt, d.h. schaut vorbei, vernetzt euch, habt Spaß.

23.3.: Indie Game Meetup

Vernetzungstreffen für Entwickler-, Designer-, Grafiker-, Sounddesigner- und SpielerInnen.
Link

1971_Y9JkVQGWQJYPYgvD9EVW_samorost3flyer

24.3.: zamSchauen

Die dritte Ausgabe von zamSchauen wird kurzerhand zu einem Launch-Abend umfunktioniert. Und nicht nur irgendein Launch, sondern für das großartige SAMOROST 3!
Link

1971_SM9DzYkLv7UJNMGcEC9I_ludarischesquartett

26.3.: Kunst & zamSpielen #11

Die Electric Avenue verwandelt sich erneut in ein offenes Spielfeld für für digitales und analoges Gaming – und Schnittstelle zu digitalen KünstlerInnen und deren Communities.
Link

26.3.: Viennality

Ein Mortal Kombat X Turnier in Wien, organisiert vom heimischen Virtual Dojo. Entweder teilnehmen oder einfach zuschauen kommen.
Link

30.3.: Ludarisches Quartett: The Witness

Neues Format: Das Ludarisches Quartett ist eine Spielbesprechung (ähnlich einer Buchbesprechung). Es soll ein gemütliche Beisammensein und diskutieren sein. Jede und jeder ist herzlich eingeladen, vorbeizuschauen, zuzuhören oder mitzudiskutieren.
Link

31.3.: Subotron pro Games: Pitching, The Publisher’s View

Veranstaltungsreihe zur Praxis von digitalen Spielen 2016.
Link

Event

 

Euer Event ist nicht gelistet? Schreibt mir, dann seid ihr beim nächsten Mal dabei: amon@continue-magazin.at.

Written by: Alexander Amon

Motivator Ich bin seit ca. 12 Jahren redaktionell mit Videospielen verbunden und war zuletzt Chefredakteur des Fachmagazins für Computer- und Videospiele consol.AT und ihren deutsch-schweizerischen Ableger consolPLUS. Aktuell bin ich PR Manager beim Spieleentwickler Sproing, gebe auf dieser Website allerdings nur meinen privaten Senf zur allgemeinen Situation ab. CONTINUE betreue ich redaktionell und emotional, diene in vielen Punkten als Ansprechpartner und Koordinator. Bei Fragen und/oder Anmerkungen schreiben Sie mir doch einfach an amon@continue-magazin.at. Besten Dank und bis bald.