Das lustigste Video aller Zeiten

Habt ihr euch vor Lachen schonmal fast in die Hose gemacht? Dem Autor dieser Zeilen ist das beim Schauen dieses Videos zwar knapp nicht passiert, aber zumindest schoss ihm das Pipi waagrecht aus den Augen, bis er stark dehydriert vom Sessel gefallen ist. Ihr wollt dieses Gefühl auch spüren? In knapp 2 Minuten könnte es soweit sein.

The story so far

Ein paar einleitende Worte. Da ist also dieser Typ. Er wird in eine bekannte TV-Sendung eingeladen. Die in Spanien sehr bekannte Show lässt Leute zu Wort kommen, um über verschiedenste Erfahrungen zu sprechen, „el risitas“.

Ich schweife ab, zurück zum Kern. Weil das Lachen des Studio-Gastes wirklich zum Brüllen ist, wurde das Video mehrfach mit witzigem Text unterlegt. Auch spielrelevantem Text, den wir euch nicht vorenthalten wollen.

Noch drei Dinge (jaja, gleich seid ihr am Ziel!)

– nicht im Büro anschauen, denn die Leute werden euren Lacher mehrere Räume weit hören!

– Ihr solltet nicht der spanischen Sprache mächtig sein. Der Mann spricht zwar in einem starken Dialekt, trotzdem lenkt es ab, wenn man Teile davon versteht.

– wirklich ist es natürlich nur, wenn ihr den Hintergrund der Geschichten (Evolve DLC, Spiderman jetzt im Film-Marvel-Universum) kennt.

Jetzt aber genug gelesen.

Viel Spaß!

Und das hier ist auch noch sensationell

 

PS: ihr fragt euch, was das Titelbild mit dem Beitrag zu tun hat? Natürlich gar nichts. Aber ihr kennt das von youtube, richtig? Wir bleiben Freunde, ok? 🙂

Written by: Alexander Amon

Motivator Ich bin seit ca. 12 Jahren redaktionell mit Videospielen verbunden und war zuletzt Chefredakteur des Fachmagazins für Computer- und Videospiele consol.AT und ihren deutsch-schweizerischen Ableger consolPLUS. Aktuell bin ich PR Manager beim Spieleentwickler Sproing, gebe auf dieser Website allerdings nur meinen privaten Senf zur allgemeinen Situation ab. CONTINUE betreue ich redaktionell und emotional, diene in vielen Punkten als Ansprechpartner und Koordinator. Bei Fragen und/oder Anmerkungen schreiben Sie mir doch einfach an amon@continue-magazin.at. Besten Dank und bis bald.