Reviews

iOS Tipp: Rymdkapsel

Rymdkapsel ist ein Strategiespiel im Weltall, das mit minimalistischen Regeln und Gameplay mit Tiefe à la Oli Pocher fasziniert. Rymdkapsel ist außerdem ein Spiel mit einem furchtbaren Namen, den ich mir einfach nicht merken kann. Deshalb werde ich das Spiel ab sofort Rumkugel nennen.

Rückblick: The Legend of Zelda – A Link Between Worlds

Seit einigen Jahren musste sich Nintendo die Vorwürfe gefallen lassen, dass sich die Games um Mario, Samus Aran oder Link nicht mehr weiterentwickeln würden. Dem steuerte der japanische Videospielhersteller nun entgegen – verrückterweise mit einem Remake eines Spiels, welches uns bereits vor 20 Jahren vorgesetzt wurde. Grund genug einen Rückblick auf

iOS Tipp: The Nightjar

Man liegt nachts im Bett, hört merkwürdige Geräusche und bereitet sich geistig schon mal darauf vor, mit welchem Jackie-Chan-Move man das Monster, das jeden Moment unterm Bett hervorkommen müsste, am besten erledigt. Genau auf diesem Gefühl baut das Space-Survival-Abenteuer The Nightjar.

Review: Mario Party 10

Nintendo lädt zur ersten Party auf der Wii U ein. Ob Mario und Co. wie wilde Teenager anstoßen und immer noch Freundschaften vernichten oder uns vor dem Bildschirm einschlafen lassen wie der Kaffeekranz mit ungeliebten Verwandten, klärt unser Test.

Review: Xenoblade Chronicles 3D

3D Remakes auf Nintendos erfolgreichem Handheld waren in den letzten Jahren gang und gäbe. Erst kürzlich hat man mit Zelda: Majora’s Mask 3D einen erfolgreichen Ableger der Zelda Serie neu erleben dürfen. Nun folgt das ursprünglich für die Wii erschienene Xenoblade Chronicles, welches für viele nicht nur ein Geheimtipp, sondern

Ori and the Austrian Forest

Da ist es endlich. Die österreichische Seele fühlt sich befreit. Ein Games-Tophit auf Metacritic aus unserem Land. Das ist wie wenn Herman Lauda uns mit einem linken Schlenzer zum WM-Titel schießt und dabei die Gleichheit der Menschheit besingt.