Auf den Spuren von Sin and Punishment

Wer sich vor der Jahrtausendwende gerne in Arcade-Hallen aufgehalten hat, kennt das Gefühl, wenn man am Ende eines Runs seinen Namen in den Highscore-Listen aufblitzen sah. Dass dieses Feeling auf Heimkonsolen nie aufkam, liegt daran, dass man Spiele dieses Genres schlicht und einfach an einer Hand abzählen konnte. Noch dazu schafften es manche Spiele auch gar nie aus dem Land der aufgehenden Sonne raus, wie auch Sin and Punishment, welches wir in einem Podcast für euch beleuchten.

Sin and Punishment

Sin and Punishment bringt beste Arcade Action auf eure Konsole!

Zusammen mit Eric und Jonas vom NMag haben wir uns die Sin and Punishment Reihe angesehen. Der Cabal shooter, der für viele Jahre Japan-exklusiv für das Nintendo 64 erschienen war, schaffte es dann doch noch im Rahmen des Hanabi-Festivals auf die Virtual Console der Wii und kürzlich auch Wii U. Der Nachfolger Successor of the Skies erschien aufgrund des großen Erfolges der Virtual Console Verkäufe für Wii und das auch in Europa.

Welche Erfahrungen wir mit den beiden Titeln gemacht haben, erfahrt ihr in unserem Podcast. Viel Spaß beim Hören!


Direkter Download-Link: NMag Podcast #96
RSS Feed des Podcasts: http://www.continue-magazin.at/podcast/

Written by: Michael Pölzl

Geschichten-aus-dem-Leben-Erzähler Wenn mein Handy läutet, lese ich zumeist Namen am Display, die mir schlaflose Nächte bereiten werden. Dieses Mal war es aber gar nicht mal so schlimm, denn es ging um ein Projekt, an dem viel Nostalgie hängt und zugleich ein Thema behandelt, welches genau meinen Nerv trifft: Videospiele! Meine Laufbahn in der Branche hat nun doch schon einige Jahre am Rücken und auch diesmal konnte ich nicht "Nein" sagen. Das Extraleben musste abermals eingeworfen werden und Continue wurde endlich Realität. Aber was mache ich hier eigentlich? Nunja, ich werde mein Auge auf alle technischen Dinge hier werfen und wohl auch das ein oder andere Mal über meine Geschichten aus dem Videospielleben erzählen. Und davon habe ich viele auf Lager, stay tuned! Ach und Leserpost ist natürlich immer willkommen: poelzl@continue-magazin.at